USS-Automatisierung/OEM

Ultraschall-Vorschubeinheiten, Ultraschall-Generatoren, Schweißprozess-Steuerungen für die Automatisierung

Die Ultraschall-Vorschubeinheiten, Ultraschall-Generatoren und Schweißprozess-Steuerungen sind speziell für den Sondermaschinenbau und dem automatisierten Betrieb entwickelt und konfiguriert worden. Wir greifen auf eine langjährige Zusammenarbeit mit Sondermaschinenbauern/ OEMs zurück und bieten hochflexible, vollintegrierbare Produktionslösungen.

Ultraschall-Vorschubeinheiten

Die hochflexiblen und vollintegrierbaren Ultraschall-Vorschubeinheiten wurden für höchste Ansprüche in der Kunststoff-Verbindungstechnik konzipiert.

 

 

 

 

  • Frequenzbereiche: 20, 30, 35 und 40 kHz
  • Verschiedene Bauformen
  • Vorschubzylinder mit FAM (Fast Approach Mode) für kürzeste Zykluszeiten oder als Servo IQ System
  • Wahlweise mit Schnellwechselmodul für schnellen, wiederholgenauen Werkzeugwechsel
  • Wahlweise als sehr schmale, kompakte Bauform

 

Ultraschall-Schweißprozess-Steuerungen Multi-Touch-IPC

Die Multi-Touch-IPC-Steuerung kann in Verbindung mit mehreren Ultraschall-Vorschubeinheiten verwendet werden. Mit innovativer Technik gewährleisten sie in jedem Anwendungsfall reproduzierbare Ergebnisse in gleichbleibend hoher Qualität.

 

 

 

 

 

  • Lückenlose Prozess-Kontrolle und Überwachung von mehreren Ultraschall- Vorschubeinheiten bzw. Schweißpunkten
  • Schnelle Zugriffszeiten bei einfacher Bedienung und konstante Schweißqualität
  • Betriebsarten Zeit, Energie, Leistung, Weg absolut und Weg relativ DRM
  • Schnittstelle für das Auslesen und die Dokumentation der Prozessparameter
  • Graphische Darstellung des Schweißprozesses
  • Steuerung Siemens SIMATIC S 7
  • Fernzugriff